Besucher seit Juni 2012 : 67654


 

Das Kunstfestival artspring berlin im Bezirk Pankow ist für drei Jahre gesichert!


Es wird 2020 bis 2022 aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung EFRE und der Senatsverwaltung Kultur und Europa gefördert!


artspring berlin will die Aufmerksamkeit für die Belange der Bildenden Kunst im Stadtbezirk Pankow erzeugen und Vernetzungen mit Partner*innen im Bezirk und berlinweit etablieren. Nach nun dreimaliger Durchführung unseres Festivals haben wir eine Förderung aus Mitteln des EFRE-Programms „Stärkung des Innovationspotentials in der Kultur (INP II)“ erhalten. Dieses Programm zielt auf die Stärkung der Erwerbsstrukturen im Bereich Kultur: Kulturschaffende sollen in ihrer Selbständigkeit gefördert werden. Mit den Fördermitteln wird sich artspring zu einem rund um das Jahr aktiven Netzwerk der Künstler*innen in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee ausweiten. Wir können einen Mitarbeiter für Vernetzungs- und Strukturarbeit anstellen, ein Büro unterhalten, Presse- und Projektarbeit angemessen finanzieren und vor allem die Planung und Organisation des Festivals bis 2022 auf solider Basis betreiben.
 

    ►►► Aktuelle Informationen auf der Website artspring.berlin ►►►    


 

+ Wir danken unseren Unterstützer*innen und Kooperationspartner*innen:


     


 

Website Security Testvulnerability scan
parasites scan